Mein Segeltörn 2022

Kategorie: Dies & Das, Sportliches

Tags: Freizeit / Kroatien-2022 / Mein Tag / Urlaub

Veröffentlicht am

Diesmal könnte mein langgehegter Traumurlaub in Erfüllung gehen! Bereits 2007 ist mein erster Versuch knapp gescheitert. Nach weiteren Fehlversuchen schaut es diesmal ganz gut aus:

  • Veranstalter, Skipper und Koch in Personalunion ist ein guter Freund und Arbeitskollege.
  • Kosten für 14 Tage, inklusive aller Ausgaben: 1600–1800 Euro. Das ist ein langjähriger Erfahrungswert des Skippers – ohne knausern zu müssen!
  • „Leinen los!“, heißt es am 12. August um etwa 11:00 Uhr von der Insel Krk, Kroatien.
  • Zielgebiet: Ungebunden (!), jedenfalls aber die Inselgruppe der Kornaten und die fantastische Bucht von Kotor.
  • Das Boot, ein Katamaran, ist bereits für 14 Tage(!) fix angemietet.
    • Platz für 8 Personen für 6 Mann Besatzung!

Das ist alles, was ich bisher weis. Das erste Mannschaftstreffen ist schon nächsten Dienstag, den 8.2., 10:00 Uhr, standesgemäß im „Bier & Bier“, Ekazent Simmering.

Dort erfolgt die Vorstellungen der Crew und der Details. Danach noch die Übergabe von mindesten 500 Euro an den Skipper, ein Handschlag unter Männern und der Urlaub ist fix gebucht!

Ich mache mich jedenfalls schon mal schlau, wie man eine Art Reisebericht und WordPress umsetzen kann.
Am einfachsten vielleicht mit der WordPress App für Android und meinem alten aber treuen Samsung S2 Tab. In Verbindung mit der App Photo Resizer müsste das klappen. Allerdings werde ich um 1,19 Euro für 3 Monate auf die werbefreie Premiumversion upgraden (ansonsten auf Dauer nicht packbar!).

Hoffentlich bestätigt sich meine optimistische Prognose. Die Sache mit C….a verdränge ich vorerst.
Jedenfalls erfahren Sie es hier zuerst.

Liebe Grüße und bleibts gsund!

Bild von Peter H auf Pixabay

  • 0
    0
    […] meinem Beitrag vom letzten Samstag war es noch begründete Hoffnung, heute ist er fix – der erste Segeltörn meines […]
X

Damit dieses Formular funktioniert bitte JavaScript aktivieren.
Die mobile Version verlassen