html

Website erstellen mit W3Schools Spaces

W3spaces

Auf der Seite W3Schools ist das Onlineparadies für jeden, der auf HTML, CSS, JavaScript, XML, SQL, PHP sowie auf ASP steht! Oder zumindest Teilen davon. Gefühlt seit Jahrzehnten kannte ich die W3Schools nur als Nachschlagewerk erster Güte (mit Google-Unterstützung sogar in Deutsch). Doch die Site hat mit den Jahren immer mehr an neuen Funktionen und Leistungen zugelegt. Und das, obwohl sie schon auf einem hohen Niveau gestartet sind. Mittlerweile haben sie sogar einen auch einen YouTube-Kanal. Obendrauf ist der ganze Spaß auch noch kostenlos!

… mehr zu – Website erstellen mit W3Schools Spaces

Tastaturkürzel Gutenberg – Spickzettel – Download

Eigentlich wollte ich diese Shortcuts nur für mich zum Ausdrucken ansehnlich formatieren. Aber es ist doch der gleiche Aufwand, diese gleich zu posten – dachte ich vor drei Stunden.
Haben Sie ihre Spickzettel, am besten laminiert, auch gerne am Schreibtisch liegen? Die Downloads liegen unten bereit!

… mehr zu – Tastaturkürzel Gutenberg – Spickzettel – Download

WordPress 5.9 – Erste Tests von HTML CSS und Performance

Wie schon in meinem Beitrag WordPress 5.9 RC 1 Bleeding Edge Nightlies berichtet bin ich mutiger Beta-Tester.

Testbedingungen

… mehr zu – WordPress 5.9 – Erste Tests von HTML CSS und Performance

Bilder in Base64 Code umwandeln

Base64 ist ein Verfahren zur Kodierung von 8-BitBinärdaten (z. B. ausführbare Programme, ZIP-Dateien oder Bilder) in eine Zeichenfolge, die nur aus lesbaren, Codepage-unabhängigen ASCII-Zeichen besteht.
Quelle: Wikipedia/base64

Vorteile

  • Es ist keine HTTP-Anfrage nötig, um das Bild zu laden.
  • Bestens geeignet für einen Website-Hintergrund aus einem Bild (Kacheln).

Nachteile

  • Das ASCII Bild ist um ca. 25 % schwerer als ein optimiertes Jpeg Bild.
  • Das Erzeugen, Kopieren und Einfügen des ASCII-Codes macht eine rießen Sauerei im HTML-Code!
… mehr zu – Bilder in Base64 Code umwandeln

HTML Warnung in den WordPress-Plugins WP Accessibility und Broken Link Checker

Die beiden WordPress Plugins WP Accessibility und Broken Link Checker erzeugen im Header den Code <style type='text/css'>.

Warning: The type attribute for the style element is not needed and should be omitted.

rpc.php"><style type="text/css">.broke

W3C HTML Validator
… mehr zu – HTML Warnung in den WordPress-Plugins WP Accessibility und Broken Link Checker

Anklickbare Telefonnummer mit HTML

Ein kleines Service für mobile Besucher habe ich im SelfHtml Wiki entdeckt. Dieser Trick der keiner ist beruht auf Wissen und dem HTML <address> Tag.

Der <address> Tag

<h1>Ruf! Mich! An!</h1>
<address>
  <p>24h erreichbar:<br>
    <a href="tel:+499123456789">09123 456789</a>
  </p>
</address>

An der H1-Überschrift kann man erkennen, dass die Html-Jungs nicht nur reine Nerds sind – ebenso der Webmaster von Duba.blog (siehe Kontakt). 😉

X

Damit dieses Formular funktioniert bitte JavaScript aktivieren.
Die mobile Version verlassen