Website erstellen mit W3Schools Spaces

Kategorie: Dies & Das, Freizeit

Tags: CSS / html / W3.CSS / W3C / Webhosting

Veröffentlicht am

Auf der Seite W3Schools ist das Onlineparadies für jeden, der auf HTML, CSS, JavaScript, XML, SQL, PHP sowie auf ASP steht! Oder zumindest Teilen davon. Gefühlt seit Jahrzehnten kannte ich die W3Schools nur als Nachschlagewerk erster Güte (mit Google-Unterstützung sogar in Deutsch). Doch die Site hat mit den Jahren immer mehr an neuen Funktionen und Leistungen zugelegt. Und das, obwohl sie schon auf einem hohen Niveau gestartet sind. Mittlerweile haben sie sogar einen auch einen YouTube-Kanal. Obendrauf ist der ganze Spaß auch noch kostenlos!

Bild von W3Spaces

Mein Projekt „Landing-Page“

https://duba-online.w3spaces.com/

Bei diesem Projekt ist, wie so oft, der Weg das Ziel. Denn wirklich brauchen würde ich ja keine, obwohl es für Google und Co. nie schaden kann – Stichwort Backlinks. 😉

CSS und HTML lernen, praktisch anwenden und das Ergebnis der Welt zu präsentieren – Gibt es ein schöneres Hobby? 🙂

W3Schools Spaces

Alles, was du für deine eigene (statische) Webseite braucht, ist in deinem Browser. Erstelle deine eigene Website mit W3Schools Spaces.

W3Schools

Oft habe ich Stunden in der W3-Schule verbracht. Doch trotz der ansprechenden Aufbereitung des trockenen Lehrstoffs und der integrierten Übungen mit live Vorschau hat irgendetwas gefehlt. Mit Spaces gibt es jetzt quasi einen riesigen Sportplatz hinterm Klassenzimmer – ebenfalls kostenlos! Sehr gut ist die Einführung von David Dubcak (YouTube-Video, 13 Min.).

All-inclusive

Website

Erstellen Sie Ihre eigene Website und teilen Sie sie mit anderen

Code Editor

Codieren Sie direkt in Ihrem Browser

Vorlagen

Beginnen Sie mit gebrauchsfertigen Designs und Strukturen

Dateimanager

Hochladen und Bearbeiten von Dateien in Ihrem Browser

Experimente

Lernen, testen und mit Ihrem Space live gehen

Spielplatz

Spielplatz für HTML, CSS und JavaScript

Pläne

*) Bei jährlicher Zahlung sind zwei Monate gratis. Quelle: https://www.w3schools.com/spaces/

W3Schools PRO

Ebenfalls neu ist die Pro-Version des kostenlosen Accounts. In diesem ist unter anderem der o.g. „Plan Pro“ bereits inkludiert!

Was ist W3.CSS

W3.CSS ist ein Cascading Style Sheet (CSS), das von w3schools.com entwickelt wurde. Es hilft bei der Erstellung schneller, schöner und reaktionsschneller Websites. Es ist von Google Material Design inspiriert.

Einige seiner hervorstechenden Merkmale sind wie folgt:

  • Eingebautes Responsive Design
  • Standard CSS
  • Inspiriert von Google Material Design
  • Kostenlos zu benutzen

Sich anpassendes Design

  • W3.CSS verfügt über ein integriertes Responsive Design, sodass sich die mit W3.CSS erstellte Website entsprechend der Gerätegröße neu gestaltet.
  • W3.CSS verfügt über ein 12-Säulen-Mobil-First-Fluid-Gitter, das Reaktionsklassen für kleine, große und mittlere Bildschirmgrößen unterstützt.
  • W3.CSS-Klassen werden so erstellt, dass die Website für jede Bildschirmgröße geeignet ist.
  • Die mit W3.CSS erstellten Websites sind vollständig kompatibel mit PCs, Tablets und Mobilgeräten.

Standard CSS

  • W3.CSS verwendet nur Standard-CSS und ist sehr einfach zu erlernen.
  • Es besteht keine Abhängigkeit von einer externen JavaScript-Bibliothek wie jQuery.

Material Design

  • W3.CSS ist von Google Material Design inspiriert.
  • Es unterstützt papierähnliches Design.
  • Es unterstützt Schatten und kräftige Farben.
  • Die Farben und Schattierungen bleiben über verschiedene Plattformen und Geräte hinweg einheitlich.

Quelle: iSolution.pro

Eigene Domains auf Spaces

Eigene Domains müssen bei Amazon Route 53 oder Gandi gehostet werden.

  1. Gehen Sie zu https://spaces.w3schools.com/ und erstellen Sie Ihren ersten Bereich.
  2. Klicken Sie auf den Link „Domain holen“. Wenn Sie einen Pro-Plan haben, müssen Sie zuerst den Bereich auswählen, zu dem Sie die Domain hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Domain erhalten“ Suchen Sie nach der gewünschten Domain.
  4. Klicken Sie auf die Domain, die Sie kaufen möchten, und fügen Sie sie Ihrem Warenkorb hinzu.
  5. Scrollen Sie zum oberen Rand Ihres Bildschirms und klicken Sie auf „Zur Kasse“.
  6. Vervollständigen Sie die für die Registrierung erforderlichen Informationen.
  7. Klicken Sie auf „Speichern und fortfahren“.
  8. Zahlungsinformationen hinzufügen und auf „Bezahlen“ klicken.
  9. Warten Sie, bis die Zahlung erfolgreich ist, und klicken Sie auf „Weiter“.
  10. Warten Sie, bis die Domain den Status „Aktiv“ erhält (kann zwischen 60 Minuten und 72 Stunden dauern).

Man sieht sich im WWW.

„Passts auf eich auf und lossts eich nix gfoin!“

    X

    Damit dieses Formular funktioniert bitte JavaScript aktivieren.
    Die mobile Version verlassen