Weltweit erster 5 Länder-Biosphärenpark der UNESCO

Kategorie: Dies & Das

Tags: Biosphärenpark / Naturschutz / UNESCO / WWF

Veröffentlicht am

Am 21.09.2021 wurde dieser historische Biosphärenpark von der UNESCO anerkannt.
Dieser erstreckt sich über 700 Kilometer entlang der Mur, Drau und Donau. Reicht von Österreich über Slowenien, Kroatien und Ungarn bis nach Serbien. Er umfasst eine Gesamtfläche von 930.000 Hektar.

Gerne würde ich mich dafür persönlich bedanken bei Herrn DI Arno Mohl, WWF-Projektleiter UNESCO Biosphärenreservat! Ebenso bei der Firma Asamer Holding AG für die Unterstützung dieses Projekts.

Damit haben wir in Österreich nun fünf Biosphärenparks:

Unterschied zwischen Biosphärenpark und Nationalpark

Biosphärenpark: Schutz und Verbesserung von Lebensräumen mit wertvollen Voraussetzungen für Natur und Mensch durch nachhaltige Bewirtschaftung. Aber mindestens 5 % des Biosphärenparks sind streng geschützte Naturlandschaften.
Nationalpark: Ausschließlich streng geschützte Schutzgebiete; diese bleiben großflächig von menschlichem Wirken und Nutzen unbeeinflusst.

Ergänzende Links

Hier endet der offizielle Beitrag und es folgt mein persönlicher Bezug beziehungsweise meine Erinnerungen.

Spielplätze, die mein Leben prägten

Aufgewachsen bin ich am Rand der Lobau. Zu einer Zeit als der Biberhaufenweg noch ein Weg war und der Nationalpark Donau Auen (ab 1996) noch nicht existierte. Einer unserer Abenteuerspielplätze war das legendäre Überschwemmungsgebiet (auch Truppenübungsplatz des österreichischen Bundesheeres).

Natürlich wurde das Heer, genauer gesagt das Landwehrstammregiment 22, mein erster Arbeitgeber! Ein Spielplatz der mich fast zehn Jahre ernährte. Jedoch lernte ich in dieser Zeit auch a l l e weniger schützenswerten Sumpf-, Drecks- und Feuchtgebiete im größeren Umraum kennen.

Erst später entdeckte ich meine Jugendliebe, die Donau wieder. Meine bisherigen Highlights waren eine Kanufahrt von Enns nach Wien oder March-Donau-Bratislava. Solche Kleinexpeditionen konnte ich, mangels gleich Verrückter, nur free solo durchführen. Daher gibt s Bilder nur im Kopf.

Liebe Grüße und Bleibts gsund!

PS: Kommentare zu diesem Beitrag besonders erwünscht 😉

X